WHAT'S UP

ddp Gruppe baut ihr exklusives Food-Angebot aus – Picture Press übernimmt Food Centrale Licensing

Mit Wirkung zum 1.7.2019 hat die ddp Gruppe das Lizenzgeschäft der Food Centrale übernommen, einem der renommiertesten Produzenten für hochwertige Foto- und Video-Inhalte rund um die Themen Kochen, Essen und Genießen. Ab heute sind die Bilder und Rezepte nun in den Places der ddp Gruppe zu finden. Damit baut die ddp Gruppe ihre Position in der Food-Fotografie weiter aus.

ddp Geschäftsführerin Katharina Doerk: „Die exklusiven Inhalte der Food Centrale ergänzen das Angebot der ddp Gruppe an erstklassigem Food-Content auf hervorragende Weise. Als Food-Spezialisten können wir jetzt unseren Kunden aus Marketing, Werbung, online-Medien, Ernährungsratgebern oder Kalender- und Buchverlagen ein noch größeres Portfolio bieten.“

Mit dem eingespielten Rezeptservice bietet Food Centrale Licensing zudem auch komplette Storys: Besondere Rezepte von hervorragenden Köchen – fotografiert mit großer Liebe zum Detail.

 

Food Centrale Agentur Geschäftsleiterin Helen Hagge: „Die Food Centrale hat sich in ihrer langjährigen Geschichte mit ihrer Leidenschaft für gutes Essen und tolle Fotos zu einer festen Größe in der Branche entwickelt. Wir freuen uns, dass dieses wunderbare Material jetzt in der ddp Gruppe eine neue Heimat gefunden hat. So haben wir die Möglichkeit geschaffen, uns ganz auf unsere Agentur-Arbeit zu konzentrieren: Die Food Centrale produziert weiterhin den perfekten Content rund um das Thema Food, von Foto- und Videoproduktion, über Eventplanung bis hin zu Markenberatung. Wir sind davon überzeugt, dass erstklassige Lebensmittel eine erstklassige Inszenierung verdienen.“

Das professionell kuratierte Material ist jetzt bei www.foodcentrale.com und zusätzlich in den my-picturemaxx Places „360° CREATIVE“ und „Picture Press“ zu finden.


ZURÜCK